Liebes Posts

Lies: Epheser 4,25-5,2

Geht liebevoll miteinander um, so wie auch Christus euch seine Liebe erwiesen hat. Aus Liebe hat er sein Leben für uns gegeben (5,2)

Lesen

„Liebevoll miteinander um[gehen]“ (Epheser 5,2) bedeutet, dass wir jederzeit kleine Dinge tun, die das Leben für andere besser machen können.

Eine Möglichkeit dies zu tun braucht kaum Zeit, kann im Alltag eines anderen aber Großes bewirken. Etwas auf den sozialen Medien eines Freundes zu posten, zum Beispiel. Ein Post, eine SMS oder ein Tweet ist eine Sache von Sekunden – doch, wenn die Nachricht „aus Liebe“ kommt, wird es der Person den Tag verschönern.

Vielleicht könnten wir heute eine Nachricht versenden, um einen Freund wissen zu lassen, dass wir für ihn beten, oder um jemanden zu ermutigen, der es schwer hat, oder jemanden einfach nur wissen lassen, dass wir an ihn denken. Egal, was wir sagen, wir wollen die Liebe und Fürsorge Jesu durch unsere Worte zeigen.

Nur allzu leicht glauben wir, dass wir keine Zeit haben – oder dass unsere Worte keine große Rolle spielen. Genau das Gegenteil ist der Fall! Wenn du heute online bist, dann schau mal, ob du jemandem einen ‚Liebes Post‘ schicken kannst!

Fällt dir irgendjemand ein, der jemanden braucht, der sich um ihn kümmert? Gibt es jemandem, dem du heute Danke sagen willst? Für wen betest du momentan? „Geht liebevoll miteinander um“ und schicke demjenigen eine Nachricht!

Es sind kleine freundliche Gesten, die ein Leben voller Liebe ausmachen.

SHARE:

Teile es mit Deinen Freunden auf:

URL kopiert