Alles ein Geschenk

Lies: Epheser 2,1-9

Denn nur durch seine unverdiente Güte seid ihr vom Tod gerettet worden. Das ist geschehen, weil ihr an Jesus Christus glaubt. Es ist ein Geschenk Gottes und nicht euer eigenes Werk. (V. 8)

Lesen

Das Londoner Café Rendezvous hat eine angenehme Beleuchtung, bequeme Sitzgelegenheiten und es duftet nach frischem Kaffee. Was es nicht hat, sind Preise. Es wurde ursprünglich von einer Gemeinde vor Ort ins Leben gerufen, und die Besitzer spürten, dass Gott von ihnen etwas Radikales verlangte – nämlich alles von der Speisekarte kostenlos anzubieten! Heute kann man Kaffee, Kuchen oder ein Sandwich kostenlos bestellen. Und es steht auch keine Spendenbox da. Es ist alles ein Geschenk.

Ich fragte einen der Mitarbeiter, warum sie so großzügig waren. „Wir versuchen die Menschen einfach so zu behandeln wie Gott mit uns umgeht“, sagte er. „Gott beschenkt uns, ob wir ihm danken oder nicht. Seine Großzügigkeit geht weit über unsere Vorstellungskraft hinaus.“

Jesus starb, um uns von unserer Sünde zu befreien und uns zurück zu Gott zu führen. Er stand aus dem Grab auf und lebt jetzt. Dadurch kann uns jeder Fehler, den wir je begangen haben, vergeben werden und wir können heute ein neues Leben haben (Epheser 2,1-5). Und eine der fantastischsten Sachen daran ist, dass alles gratis ist. Wir können das neue Leben, das uns Jesus anbietet, nicht kaufen. Wir können uns an den Kosten auch nicht mit Spenden beteiligen (V. 8-9). Es ist alles ein Geschenk.

Wenn die Mitarbeiter im Café Rendezvous ihre Kuchen und Kaffees servieren, geben sie den Menschen einen kleinen Einblick in Gottes Großzügigkeit. Dir und mir wird ein neues ewiges Leben für umsonst angeboten, weil Jesus die Rechnung schon bezahlt hat.

Denk darüber nach:

Wer durstig ist, der komme. Wer will, soll kommen und umsonst vom Wasser des Lebens trinken! – Offenbarung 22,17 NLB

Ein Leben mit Gott ist ein Geschenk, das jederzeit angenommen werden kann.

SHARE:

Teile es mit Deinen Freunden auf:

URL kopiert

Links

Bitte beachtet, dass dieser Inhalt nicht von Our Daily Bread Ministries erstellt oder verantwortet wird. Für Weitersurfer!